Geist[er]


  Startseite
  Über...
  Zu diesem Blog:
 
  Zitate
  lyrisches Ich
 
  Angst und Tod
  Vor dem Tod
  Nach dem Tod
 
  Zynismus
  Sarkasmus
  Ironie
 
  Spiele/Ablenkung
  Hirnsilikon
  Metal-Stilrichtungen
  Mnnerwitze
  Virtual pets
  Gstebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    landschaftsbetrachtung
   
    teacher-on-blog

   
    lukrezia-das-herz

   
    avialle

    strange-girl
   
    synapsenblitz

    - mehr Freunde




  Links
   Minusberlin
   Oh nein! Ich bin ein Mdchen
   Wortman
   Miniaturchat
   Cybertwin
   grafisches Gstebuch



ICQ Status
211-355-719

Skype Me??????? â????â? ?¢â??¬â??¢??????¢â??¬ ???¢?¢â?š?¬?¢â?ž?¢??????? â?????¢?¢â?š?¬ ?????????¢???¢?¢â??¬?¡????¬???¢?¢â??¬?¾????¢??????? â????â? ?¢â??¬â??¢?????????¢???¢?¢â??¬?¡????¬??â?¦????¡??????? â?????¢?¢â?š?¬???¡??????¢â??¬?¡??â?š????¢??????? â????â? ?¢â??¬â??¢??????¢â??¬ ???¢?¢â?š?¬?¢â?ž?¢??????? â?????¢?¢â?š?¬???¡??????¢â??¬?¡??â?š????¢??????? â????â? ?¢â??¬â??¢??????¢â??¬?¡??â?š????¢??????? â????â?š????¢?????????¢???¢?¢â?š?¬???¡??â?š????¬??????¢â??¬?¦??â?š????¡??????? â?????¢?¢â?š?¬???¡??????¢â??¬?¡??â?š????¬??????? â????â? ?¢â??¬â??¢?????????¢???¢?¢â??¬?¡????¬??â?š????¦??????? â?????¢?¢â?š?¬???¡??????¢â??¬?¡??â?š????¾??????? â????â? ?¢â??¬â??¢??????¢â??¬ ???¢?¢â?š?¬?¢â?ž?¢??????? â????â?š????¢?????????¢???¢?¢â?š?¬???¡??â?š????¬??????¢â??¬?¦??â?š????¡??????? â????â? ?¢â??¬â??¢?????????¢???¢?¢â??¬?¡????¬??â?¦????¡??????? â?????¢?¢â?š?¬???¡??????¢â??¬?¡??â?š????¢!










Counter

free counters (Flaggenzhlung seit 21.1108)


Jahr ip-location
Tag ip-location


Dieser Blog exsistert
seit dem 27. Oktober 2005





http://myblog.de/elementargeist

Gratis bloggen bei
myblog.de





Betrifft: Der Sturz - Honeckers Ende

Am Montag hat die ARD eine uerst sehenswerte Dokumentation gesendet. Margot Honecker, die Frau von Erich Honecker, dem ehemaligen Generalsekretr der DDR, gibt darin ihr erstes Interview seit Jahren. Dieses Interview wird mit Hintergrundinformationen ber die Geschichte und das Ende der DDR unterfttert und es werden Meinungen anderer Zeitgenossen gegengeschnitten, so dass die uerungen von Frau Honecker - m. M. n. zu Recht - kritisch beleuchtet werden.
Leider habe ich den Film nicht mehr in der ARD-Mediathek gefunden, aber im Internet geht ja bekanntlich nichts verloren, weshalb ich auf youtube gesucht und gefunden habe:



Man kann sicher viel zu dem Film anmerken, sich ber die Verbohrtheit der Interviewpartnerin aufregen, was z.B auf youtube chon sehr ausgiebig gemacht wird, sich als Laie fragen, ob es ein paar Punkte gibt, in denen sie recht hat (Ob die DDR-Fhrung sich nicht den Honeckers gegenber fahrlssig verhalten hat) und so weiter.

Mir als angehender Psychologe ist besonders aufgefallen, wie oft sie etwas "nie persnlich genommen" hat. Die Absetzung ihres Mannes: Kein Verrat an ihnen, sondern am Volk der DDR.
Die Anklage wegen Hochverrats: Keine persnliche Sache, sondern ein politisches Manver.
Es ist seltsam, dass es anscheinend nichts gab, was die Honeckers nicht haben Voraussehen knnen. Das war eben alles Teil der "Konterrevolution".

Wenn man - neben dem Interview noch die Lebensumstnde des Paares in dieser Zeit - den Zusammenbruch ihres Lebenswerkes (wie grausam es auch war), die Haltlosigkeit und die dstere Zukunftsperspektive betrachtet; all dies mssen sie in dieser Zeit gesprt haben, kann man schwer glauben, dass es so unemotional und so klar durchdachte von statten gegangen sein soll. Natrlich werden die Honeckers in dieser Zeit Angst gehabt haben. Vielleicht hat Ihnen auch das Verstndnis fr die Ereignisse der Zeit gefehlt, fr die von ihnen so wahrgenommenen Undankbarkeit der Menschen. Die ihrer Meinung nach ungerechtfertigte Anklagen, zeitgleich die Krebserkrankung ihres Mannes, deretwegen er am Ende straffrei aus dem Prozess geht. Vielleicht auch noch Sorgen um die eigene Tochter, falls diese damals noch in der DDR war.

Und bei all diesen Problemen denken die Eheleute Honecker nur "Klar: Konterrevolution". Sehr Schade, dass hier nicht mehr ber die Gefhlswelt preisgegeben wurde. Das htte Frau Honecker sicher noch ein paar Sympathiepunkte gerettet, nachdem ihr Statement zu den Mauertoten sehr frh im Film gezeigt wird und so wenig Platz lsst, um sich nher auf die Person Margot Honecker einzulassen. Mglicherweise war das auch nie die Absicht der Dokumentation.

Erschreckend ist auch, dass Helmut Schmidt in den letzten Minuten des Filmes prophezeit, dass sich in 20 Jahren niemand mehr an Honecker und seine Taten erinnern wrde. So, als wolle man zu entgltigen Vernichtung alle Erinnerungen an Honecker aus der Geschichte tilgen...Ist eine Damnatio memoriae wirklich angemessen/notwendig/hilfreich?
4.4.12 18:22


2012-Stckchen

*KLONK*
"Was zum H...*hustHustHUST*
Wer schmeit denn hier mit Stckchen rum? Und meine Gte, ist hier alles eingestaubt..."


Synapsenblitz ist eine gemeingefhrliche Stckchenschleuder UND auerdem riskiert sie hier eine Mehlstaubexplosion ...
Dieses Stckche uss aber wichtig sein... dann mal an die Arbeit!

2012 Stckchen

Vorherrschendes Gefhl fr 2012
Hoffnung?


2011 zum ersten Mal getan?
Mit meiner Freundin in den Urlaub gefahren, ihre Eltern kennen gelernt, einen Sportkurs an der Uni belegt, Ferienjob gemacht.


2011 nach langer Zeit wieder getan?
Schwimmen gegangen

2011 leider gar nicht getan?
Endlich entschieden, wie es nach dem Studium weiter gehen soll


Wort des Jahres?
Webcomic


Zugenommen oder abgenommen?
beides


Stadt des Jahres?
Lausanne


Alkoholexzesse?
ja neee. Is kla!


Haare lnger oder krzer?
Auch beides

Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?
Kurzsichtiger. Oder meine Freundin redet mir das nur ein =)

Mehr ausgegeben oder weniger?
Keine Ahnung. Buchhaltung klappt nicht. Tendenziell wohl mehr


Krankenhausbesuche?
Gromutter meiner Freundin. Und meine Freundin


Verliebt?
Bis ber beide Ohren


Getrnk des Jahres?
Lattella Mango!!!


Essen des Jahres?
Hmm... Gemsestrudel


Most called people?
Julia


Die schnste Zeit verbracht mit?
Julia

Die meiste Zeit verbracht mit?
Julia


Song des Jahres?
L.I.F.E.G.O.E.S.O.N. von Noah and the Whale


CD des Jahres?
Fremd vond ASP


Buch des Jahres?
Anathem


Film des Jahres?
Star Wars Saga


Konzert des Jahres?
STS, das wertvoller geworden ist, als geahnt


TV-Serie des Jahres?
Game of Thrones Staffel 1


Erkenntnis des Jahres?
Ich bewege nichts



Motto des Jahres?
Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt


Drei Dinge, auf die ich gut htte verzichten knnen?
Tod meines Vaters

Schuldgefhle

Trennung und endgltige Trennung von zwei Freunden


Nachbar des Jahres?
Alle unsere Nachbarn zuhause


Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
STS-Karten zu kaufen


Schlimmstes Ereignis?
Tod meines Vaters


Schnstes Ereignis?
Reise mit Julia


2011 war mit einem Wort?
berraschend
3.1.12 01:12


Sdtirol - Teil 3

Ich habe lnger nichts mehr geschrieben, weil die Uni wieder angefangen hat. Aber nachdem ihr ber eine Woche an meinem Cliffhanger gezappelt habt, kommt nun die Erlsung.

weiterlesen
8.5.11 18:25


Sdtirol - Teil 2

Wir kamen also bei J. Zuhause an. Ein sehr schnes Haus und mir wurde sofort der kleine Gemsegarten gezeigt =)
Auf dem Weg aus dem Garten heraus in die Wohnung, ffnete ihre Oma die Tr. Wichtig in diesem Zusammenhang sind folgende Dinge: Erstens. Ihre Oma wohnt im unteren Stock das Hauses. Zweitens. J. hatte mich vor ihrer Oma ein wenig gewarnt, da sie unfreundlich und sehr direkt sein konnte. Drittens. Diese Oma war nun das erste Mitglied ihrer Familie, das ich kennenlernen wrde.
weiterlesen
26.4.11 13:24


Sdtirol - Teil 1

Lang ist's her, dass ich mich hier gemeldet habe. Aber nun gab es ein Ereignis in meinem Leben, das definitiv schriftlich festgehalten werden muss und daher einem Blogeintrag mehr als wrdig erscheint: Ich wurde den Eltern meiner Freundin vorgestellt.
weiterlesen
22.4.11 23:21


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung